Es ist gelungen ein abwechslungsreiches Programm mit 3 Keynotes, 17 Sessions, 5 Workshops und Toolmarktplatz zusammenzustellen. Zusätzlich wird es Platz für spontane Sessions geben.

Das vorläufige Programm finden sie hier

Zusätzlich bieten wir folgendes Rahmenprogramm an:

Montag, 24.09.2018
Steirischer Abend (begrenzte Teilnehmerzahl - anmeldepflichtig)

Dieser Abend ist ganz dem Genuss kultureller und kulinarischer „Schmankerln“* gewidmet.

18.00 Uhr
Stadtrundgang mit Highlights aus der Grazer Stadtgeschichte
Treffpunkt am Grazer Hauptplatz vor dem Rathaus
Dauer der Stadtführung ca. 90 Minuten

19.30 Uhr
„Steirische Jause“ in der Hauptbibliothek der TU Graz, Technikerstraße 4
Buffet mit kalten Speisen und Weinen aus der Region
untermalt mit steirischer Volksmusik von „Margrets Musi“

*österr. für Leckerbissen

Dienstag, 25.09.2018
Konferenzdinner (begrenzte Teilnehmerzahl – anmeldepflichtig – kostenpflichtig)

19.00 Uhr
Konferenzdinner in der Mensa Inffeldgasse 10
Im Rahmen des Konferenzdinners findet die Posterprämierung statt.
Kostenbeitrag EUR 30,00

Teilnahmegebühren

Die Teilnahmegebühren betragen

Für 3 Tage: EUR 150,00
Für einzelne Tage: EUR je 80,00

Konferenzdinner: EUR 30,00
Steirischer Abend: kostenfrei

Stornobedingungen

Bis 31. August fallen keine Stornogebühren an
Ab 1. September ist aus organisatorischen Gründen keine Stornierung mehr möglich.

Hier geht es zur Registrierung.