Programm

Das Programm der Open-Access-Tage 2013 finden Sie nachfolgend. 

Veranstaltungsort der Pre-Conference-Meetings ist die ZBW.

Alle anderen Veranstaltungen finden in der SUB Hamburg statt.

Pre-Conference-Meetings

30.09.2013

13:00-15:00

15:15-18:00
13:00-17:00
14:00-18:00
15:15-18:00

gemeinsame Sitzung der DINI-AGs Forschungs-informationssysteme und Elektronisches Publizieren
DINI-AG elektronisches Publizieren
Leibniz-AG Open Access
eprints-Anwendertreffen (Anmeldung, Agenda)
DINI-AG Forschungsinformationssysteme

1.10.2013

 

9:00-10:30

AG Fachrepositorien

Get-together am Vorabend

30.09.2013
19:30

 Brauhaus Joh. Albrecht Hamburg
Adolphsbrücke 7 (Nähe Rathaus)
 - 10 Min. Fußweg von der ZBW - (Anfahrt)

Tag 1: Di., 1.10.2013

Die Keynote, die beiden Plenumssessions, die Sessions 1 und 6, sowie die Podiumsdiskussion werden im Livestream (auf der Startseite) übertragen und später als Aufzeichnung (Kennzeichnung: → [Video]) bereit gestellt.
Gestreamte Veranstaltungen sind mit diesem Symbol gekennzeichnet: ⏏

ab 09.00

Anmeldung
Ausgabe der Tagungsunterlagen

11.00-11.30

Eröffnung der Tagung → [Video]
Prof. Dr. Gabriele Beger (Direktorin der SUB Hamburg) 
→ [Video]

Prof. Dr. Klaus Tochtermann (Direktor der ZBW) 
→ [Video]

Prof. Dr. Claudia Leopold (Vizepräsidentin der Universität Hamburg) → [Video]

Dr. Dorothee Stapelfeldt (Senatorin für Wissenschaft und Forschung der Freien und Hansestadt Hamburg) 
→ [Video]

11.30-12.10

Eröffnungskeynote:
"Wie neue Informations- und Kommunikationstechnologien das wissenschaftliche Publikationswesen verändern"
Prof. Dr. Justus Haucap (Universität Düsseldorf) 
→ [Folien/PDF] → [Video]

12.10-12.30

Präsentation der Poster → [Video]

12.30-13.30

Mittagspause

13.30-15.10 
 

Plenumssession I: "Open Access in Europa" → [Video]

15.10-15.30

Kaffeepause

15.30-17.30

Parallele Sessions I

19.30

Konferenzdinner auf dem Fahrgastschiff "Classic Queen"

Anmeldung erforderlich, Einschiffen ab 19.00, Abfahrt pünktlich 19.30, Dauer: ca. 3 h

Tag 2: Mi., 2.10.2013

09.00-11.00

Parallele Sessions II

Session 5: Impactmessung                       
Session 6: Rechtliche Aspekte des Open Access 
❒ [Video]
Session 7: Verlage und Open Access

11.00-11.20

Kaffeepause

11.20-13.00

Plenumssession II

13.00-14.00

Mittagspause

14.00-15.15

⏏ Podiumsdiskussion:
10 Jahre nach der Berliner Erklärung: Wie ist die Zukunftsperspektive für Open Access? 
❒ [Video]

  • Prof. Dr. Antje Boetius (Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar-und Meeresforschung)
  • Dr. Johannes Fournier (DFG)
  • Dr. Jeanette Hofmann (WZB)
  • Frank Scholze (Karlsruher Institut für Technologie, KIT)

Moderation: Petra Hätscher (Universitätsbibliothek Konstanz)

15.15-15.30

Vorstellung des Veranstaltungsortes der OA-Tage 2014
Elke Roesner (ZB MED) und Sophie Zervos (GESIS) 
→ [Folien/PDF] ❒ [Video]

15.30-16.00

 

Zusammenfassung / Verabschiedung
Olaf Siegert (ZBW) und Isabella Meinecke (SUB Hamburg) ❒ [Video]

 

 

Sonstiges

Programmkomitee

Die Zusammenstellung des Programms erfolgte durch das Programmkomitee 2013.


Call for Papers (CfP)

Der Call for Papers ist beendet.


Konferenzsprache

Konferenzsprache ist Deutsch. Vorträge sind aber sind aber auch in englischer Sprache möglich.


Twitter

Der Twitter-Hashtag für die Open-Access-Tage 2013 lautet:  #oat13

Folgen Sie uns auf Twitter: @oatage