News

 Home » Austausch » News

News

16.09.2008 14:37

Fraunhofer-Gesellschaft beschließt Open-Access-Policy

 

Im Juli hat der Vorstand der Fraunhofer-Gesellschaft eine Open-Access-Policy beschlossen. In dieser Policy verpflichtet sich die Fraunhofer-Gesellschaft, sowohl das Publizieren in reinen Open Access-Zeitschriften als auch die Open Access-Zweitveröffentlichungen von Texten aktiv zu unterstützen. Ausgenommen sind vertrauliche Projektdaten, die durch Kooperation mit Industriekunden entstanden sind. Alle Führungskräfte und Projektleiter sind durch die Policy aufgerufen, den Mitarbeitern Open-Access-Veröffentlichungen nahezulegen. Die nötige rechtliche und sachliche Unterstützung erhalten diese durch die Fachinformationsmanager vor Ort. Die Verpflichtung beinhaltet auch, dass der Volltextserver Fraunhofer-ePrints beständig weiter entwickelt und die Vernetzung mit anderen Repositorien vorangetrieben wird.

Open-Access-Policy (deutsch)

Open Access Policy (english)