News

 Home » Communication » News

News

2007-09-05 13:56

Zusammenarbeit von DRIVER und LIBER zum Aufbau einer Infrastruktur für Repositorien

LIBER und DRIVER arbeiten nun zusammen, um eine Infrastruktur für digitale Dokumentenserver zur Archivierung von Forschungsergebnissen in Europa aufzubauen.

Am 29.August 2007 haben der Präsident des Projekts Ligue des Bibliothèques Européennes de Recherche (LIBER), Hans Geleijnse, und der wissenschaftliche Leiter des Projekts Digital Repository Infrastructure Vision for European Research (DRIVER), Norbert Lossau, in Tilburg eine gemeinsame Absichtserklärung unterzeichnet, mit dem Ziel, die Verfügbarkeit und Sichtbarkeit europäischer Forschungsergebnisse durch Bereitstellung auf Dokumentenservern voranzutreiben und zu erhöhen.

LIBER und DRIVER wollen auch die Entwicklungen im Bereich disziplinärer Repositorien berücksichtigen und aktiv die Zusammenarbeit mit den betreibenden Organisationen solcher Dokumentenserver suchen.

 

Weitere Informationen