Niederlande: Open-Access-Vertrag mit Elsevier Verlag

Ein umfassendes Abkommen zwischen der Niederlande und dem Elsevier Verlag ermöglicht nun, dass fast alle Artikel "open access" publiziert werden können.

Die Niederlande haben am Dienstag, 19. Mai 2020, ein umfassendes Abkommen mit dem Verlag Elsevier getroffen, wie Forschung & Lehre berichtet. Es ist die weltweit erste nationale Open-Science-Partnerschaft, so Elsevier. Die Universitäts- und Forschungsverbände der Niederlande (VSNU, NFU und NWO) und das internationale Unternehmen haben demnach ein Paket aus einer Open Access "Read and Publish"-Komponente und Open-Science-Services vereinbart. Der Deal laufe zunächst bis Ende 2024. Ab sofort könnten durch diese Vereinbarung 95 Prozent der niederländischen Artikel frei zugänglich publiziert werden.

Zum Originalartikel von Forschung & Lehre: https://www.forschung-und-lehre.de/politik/niederlande-schliessen-open-access-vertrag-mit-elsevier-2795/