Springer startet neue Open Access-Zeitschriften

28.06.2010

Springer hat bekannt gegeben, künftig Open-Access-Möglichkeiten für alle Fachgebiete zu bieten. Unter dem Namen "SpringerOpen" werden Open Access-Zeitschriften in sämtlichen STM-Fachgebieten (Science, Technology, Medicine) publiziert. Unterstützt wird Springer dabei von BioMed Central. Die Zeitschriften erscheinen ausschließlich als Online-Ausgabe. Die Artikel sollen den gewohnt hohen Qualitätsansprüchen genügen und ebenso schnell erscheinen wie die Zeitschriftenartikel, die nach dem traditionellen Modell publiziert werden.  Die Artikel sollen zügig auf der Internet-Plattform von Springer, in Datenbanken wie PubMed Central und, wenn gewünscht, auf institutseigenen Repositorien veröffentlicht werden.

Quelle und weitere Informationen: Springer startet neue Open-Access-Zeitschriften