Willkommen auf open-access.net!

Open Access meint den unbeschränkten und kostenlosen Zugang zu wissenschaftlicher Information. Die Informationsplattform open-access.net deckt den steigenden Informationsbedarf zum Thema Open Access, bündelt Informationen und bereitet diese für verschiedene Zielgruppen und Szenarien auf.
Die Inhalte sind jeweils in deutscher und in englischer Sprache verfügbar. Sie können die Sprache wechseln, indem Sie das Globussymbol oben rechts in der Menüleiste anklicken. Der Bereich Rechtsfragen verfügt über länderspezifische Informationen für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

open-access.net ist an den Bedürfnissen der Nutzerinnen und Nutzer der Plattform ausgerichtet. Wir freuen uns über Kommentare und Ergänzungsvorschläge an unsere Kontaktadresse.
Wir möchten Sie zudem einladen, sich in unserer moderierten Mailingliste ipoa-forum an Diskussionen zum Thema Open Access zu beteiligen.

Inhalte von open-access.net

Auf open-access.net finden Sie Informationen zu den zentralen Begriffen und Formen des Open Access, z.B. über Open-Access-Zeitschriften und -Repositorien, die Ursprünge der Open-Access-Bewegung, Geschäftsmodelle und Rechtsfragen.
Open Access ist ein aktuelles und zukunftsweisendes Thema, das weltweit große Unterstützung findet. Gründe für Open Access sind unter anderem die erhöhte Sichtbarkeit und Wirksamkeit wissenschaftlicher Texte sowie vielfältige Nachnutzungsmöglichkeiten für wissenschaftliche Resultate durch andere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie die Öffentlichkeit. Doch es gibt auch Vorbehalte gegen Open Access.
Die Informationsplattform bietet die Möglichkeit für einen thematischen, einen disziplinspezifischen und einen zielgruppenorientierten (z.B. Autor/in oder Gründer/in einer Zeitschrift) Einstieg in das Thema Open Access.

Helpdesk

Das BMBF-geförderte Projekt open-access.network bietet einen Helpdesk zur Beantwortung von Fragen zu Open Access an.